zwei Teilzahlungen EUR 2.490




    Diese Anmeldung ist für den gesamten Kurs, der zehn Module umfasst, verbindlich. Die Studiengebühr wird in zwei Teilzahlungen und zu den o. g. Fristen fällig. Die Module finden in einem Zeitraum von etwa 12 Monaten statt. Diese Zeitangabe ist ein Richtwert, bleibt aber unverbindlich für die Prof. Peseschkian Stiftung – Internationale Akademie für Positive und Transkulturelle Psychotherapie (Veranstalter). Die exakten Kurstermine (Modulplan) werden vom Veranstalter per E-Mail bekanntgegeben. Dem Veranstalter steht es frei, den gesamten Kurs oder einzelne Module online durchzuführen. Dem Veranstalter steht es außerdem frei, eine Maskenpflicht (das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung während des Unterrichts) zu erlassen. Mit der Anmeldung erklärt sich die Teilnehmerin/der Teilnehmer damit einverstanden.

    Die Prof. Peseschkian Stiftung - ist bis 14 Tage vor Kursbeginn berechtigt, die Veranstaltung abzusagen, sofern sich bis dahin eine nicht hinreichende Teilnehmerzahl angemeldet hat. Als nicht hinreichend gilt grundsätzlich eine Teilnehmerzahl von weniger als 15 Personen. (Dem Veranstalter steht es jedoch im Einzelfall frei, den Kurs auch mit einer geringeren Anzahl von Teilnehmern durchzuführen.) Hat die Teilnehmerin/der Teilnehmer bereits Kursgebühren an die Prof. Peseschkian Stiftung gezahlt, werden ihr/ ihm diese in gezahlter Höhe erstattet.

    Beim Rücktritt seitens der Teilnehmerin/des Teilnehmers bis mindestens 3 Wochen vor dem ersten Kurstag des ersten Moduls wird die Studiengebühr (sofern bereits gezahlt) abzüglich einer Verwaltungsgebühr in Höhe von 100,-- € erstattet. Bei einem späteren Rücktritt wird keine Erstattung gewährt und die gesamte Studiengebühr in Höhe von 2.490,-- € ist zu leisten.


    Hiermit bestätige ich verbindlich meine Anmeldung